Flensburger Hafen GmbH
Home | Sitemap | Impressum 
 
Hafenbauhof

 
 

Um die Kaianlagen und diverse Steganlagen des Flensburger Hafens zu unterhalten, unterhält die Hafen GmbH den Hafenbauhof. Um die Kapazitäten des Hafenbauhofs optimal zu nutzen, werden Dienstleistungen und Bauleistungen auch außerhalb des Flensburger Hafens angeboten. Insbesondere im  Bereich der Hafenunterhaltung hat der Hafenbauhof bei umliegenden Betreibern von Sportboothäfen einen guten Ruf.

 

Am Westufer südlich des Kraftwerkkais befindet sich die Werkstatt und der Ausrüstungskai für die schwimmenden Gerätschaften des Bauhofs. Als schwimmendes Gerät wird ein selbstfahrendes Arbeitsponton inkl. Kran und Ramme vorgehalten. Mit diesem Arbeitsgerät werden ganze Steganlagen errichtet bzw. im Hafen an den Kaianlagen sogenannte Reibepfähle gesetzt. Hiermit können Pfähle aus Stahl und Holz bis zu einer Gesamtlänge von 18 m verbaut werden.