Flensburger Hafen GmbH
Language: de Language: en
Home | Sitemap | Impressum 
 

Hafensicherheit


Die Sicherheit der anlegenden Schiffe liegt der Flensburger Hafen GmbH seit jeher am Herzen. Dies gilt sowohl für das Abfertigen von Frachtschiffen, aber auch seit 2005 mit dem erstmaligen Einlaufen der MS Bremen und der MS Europa für einlaufende Kreuzfahrer.

Mit Inkrafttreten des ISPS-Codes wurden hier alle Maßnahmen ergriffen, um die vorhandenen Hafenanlagen als sichere Einrichtungen von der zuständigen Landesbehörde zertifizieren zu lassen.

Zu den eingeleiteten Maßnahmen zählen u.a. (je nach Art des Schiffes):

  • Sichere Gelände und Zufahrten,
  • Eingezäunte Bereiche,
  • Zugangskontrollen für die gesicherten Bereiche,
  • Sicherheitskontrollen von Fahrzeugen und Personen.

Für alle Fragen rund um die Hafensicherheit wenden Sie sich bitte an unseren Hafensicherheitsbeauftragten:

PFSO Frank Partik

Telefon (0461) 487-3266
Fax 487-2505
eMail frank.partik@flensburgerhafen.de